TSV "Olympia" Eisenbach 1920 e.V

Termine

Aktuelles

Seniorenbereich

Olympia verstärkt ihr Trainer Team

Unsere Olympia hat sich noch einmal im Trainer Team verstärkt und den Physiotherapeut, diplomierten Sportlehrer und Sport- und Bewegungstherapeut Said Fall verpflichtet.

Said kommt ursprünglich aus dem Senegal und war dort Spieler in der ersten Liga des Landes sowie im Nationalteam. Er hat also den fußballerischen Hintergrund und die berufliche Qualifikation um unser Team weiter voran zu bringen. Said wird als Spezialist die Verantwortung für die körperliche Fitness der Mannschaft übernehmen. Er wird Übungen zur Koordination, Stabilisation, Kraft und Schnellkraft leiten und gleichzeitig die physiotherapeutische Betreuung der Herrenmannschaften übernehmen.

Klaus Groß dazu:
"Said ist ein absoluter Glücksgriff für unsere Olympia. Mit ihm verstärken wir uns weiter in der Breite und qualitativ hochwertig. Unser Trainer Team besteht nun aus Patrick Hahn, Steffen Babilon, Said Fall und mir und ist damit bestens aufgestellt unsere Spieler individuell zu fördern und weiter zu verbessern. Said hat bereits eine erste Einheit geleitet und freut sich auf die zukünftigen Aufgaben! Wir können nun aus jedem Spieler das best mögliche herausholen um mit unseren Mannschaften in eine erfolgreiche Zukunft zu gehen!

 

Weiterer Neuzugang für unsere Olympia

Heute dürfen wir euch Daniel Xenidis vorstellen. Daniel ist ein junger Spieler (Jahrgang 1997) und kommt ursprünglich von der Talentschmiede der SG Rosenhöhe. Nach seinem Wechsel ins Nachwuchsleistungszentrum der Offenbacher Kickers spielte er bis zur Hessenliga am Bieberer Berg und gönnte sich dann eine kleine sportliche Pause. In diesem Jahr will er wieder voll angreifen und sein Talent in den Dienst unserer Olympia stellen!
Trainer Klaus Groß: "Ich kenne Daniel seit den Bambinis, habe ihn über Jahre trainiert und später beim OFC nie aus dem Auge verloren. Er ist ein riesiger Gewinn für unser Team, ein ganz feiner Mensch mit tollem Charakter und absoluter Teamplayer."

Herzlich willkommen Daniel

 

Manuel Neudel hört nach 600 Spielen auf

Nicht nur der Aufstieg unserer zweiten Mannschaft wurde gestern gebührend gefeiert. Der gestrige Tag war gleichzeitig das letzte Spiel für unseren langjährigen Spieler Manuel Neudel!

Manuel hat über 600 Spiele für unsere Olympia bestritten und war immer ein Vorbild an Einsatz und Leistungsbereitschaft!

 

Danke für die tolle Zeit Manu und bleib unserer Olympia - in welcher Form auch immer - noch lange erhalten!

Neuzugänge der ersten Mannschaft

Wie versprochen stellen wir Euch heute die Neuzugänge für die Saison 2017/2018 vor:

Zum einen ist dies Emmi Ak, ein technisch versierter Mittelfeldmotor. Emmi spielte bisher erfolgreich in Mömlingen, Obernburg und Kleinwallstadt. Er verfügt neben seinen großen fußballerischen Fähigkeiten über wertvolle Erfahrungen aus höheren Spielklassen und hat die Routine, unserer jungen Truppe auf dem Platz die nötige Sicherheit zu geben. Seine Tempoantritte sowie Ball an- und mitnahmen in höchstem Tempo werden neuen Schwung in unser Offensivspiel bringen.

Der nächste Zugang ist Rahim Turhan, ein Vollblutstürmer und Toptorjäger. Er war bisher in Obernburg und zuletzt beim Kreisligisten Türk. FV Erlenbach aktiv. Rahim hat eine außergewöhnliche Qualität vor dem Tor, ist für gegnerische Abwehrspieler kaum auszurechnen und extrem Abschlussstark. Mit ihm wird unser Kombinationsspiel einen treffsicheren Vollstrecker finden.

Zugang Nummer drei ist Lennart Wehrheim. Lennart ist ein erstklassig ausgebildeter Nachwuchsspieler mit Stationen beim SV Erlenbach, den Kickers Offenbach und der JFG Mömlingtal. Lennart gilt zurecht als Toptalent im Jahrgang 1997. Mit großer Dynamik und hoher Zweikampfsicherheit ausgestattet verfügt er zusätzlich noch über ein hohes Spieltempo mit sehr starkem Abschluss und wird unser Team auf jeden Fall verstärken.

Der vierte Neuzugang ist Marius Groß. Marius kommt ursprünglich aus der Talentschmiede der SG Rosenhöhe. Dem folgten weitere Jahre bei Kickers Offenbach und Viktoria Aschaffenburg. Nach einer sehr schweren Verletzung legte Marius erstmal eine Fußballpause ein und will nun wieder vollmotiviert einsteigen. Charakteristisch ist seine hohe Spielintelligenz und seine Spieleröffnung.

Mit dem 35-jährigem Osman Kücük hat die Olympia einen weiteren Spieler verpflichtet. Osman ist ein routinierter und sicherer Torwart aus Elsenfeld, der bereits seit Jahren regelmäßig in Eisenbach ist, da sein ebenfalls sehr talentierter Sohn im Tor unserer F- Jugend spielt. Osmans war bisher höherklassig bei den Vereinen aus Elsenfeld und Erlenbach aktiv und wird den Wettbewerb auf der Torhüterposition weiter anfachen. Außerdem wird er unserer jungen Mannschaft durch seine Erfahrung weiterhelfen können!

Wir freuen uns sehr diese fünf Spieler in den Reihen unserer Mannschaft begrüßen zu dürfen! Alle Jungs passen hervorragend in unser Anforderungsprofil und werden uns sowohl sportlich als auch menschlich sehr bereichern!

 

Herzlich Willkommen bei der Olympia

 

Sponsorenkontakt

Impressum

Datenschutz